You are here

Leitbild

Das Berlin-Kolleg führt Erwachsene, die allen Altersgruppen angehören, unterschiedliche Bildungsgänge haben und verschiedene Berufserfahrungen mitbringen, zur Allgemeinen Hochschulreife.

Der Umgang miteinander ist geprägt durch Wertschätzung und Verbindlichkeit. Wir respektieren verschiedene Lebensweisen, soweit sie die Würde anderer nicht verletzen, und verurteilen jede Diskriminierung.

Das Berlin-Kolleg unterstützt erwachsenengerechtes Lehren und Lernen. Es knüpft vor dem Hintergrund der Vorgaben in den Rahmenlehrplänen an erworbene Fähigkeiten an und eröffnet neue Perspektiven.

Das Berlin-Kolleg berücksichtigt bei der Vermittlung von Kompetenzen, Wissen und Methoden die unterschiedlichen Lernvoraussetzungen und berät und betreut individuell auf dem Weg zum Abitur.

Das Berlin-Kolleg ermöglicht eine zielorientierte Abiturvorbereitung und erwartet die Bereitschaft zur Mitwirkung und zu eigenverantwortlichem Lernverhalten.

Das Berlin-Kolleg sichert transparente Leistungsanforderungen und Bewertungen. Dabei werden auch soziale Kompetenzen wie Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und die Fähigkeit zur Selbstreflexion einbezogen.

Das Berlin-Kolleg fördert die Kommunikation und belebt das Gemeinschaftsgefühl durch Veranstaltungen, Arbeitsgemeinschaften und Feste.

Das Berlin-Kolleg ist ein Arbeitsplatz, den alle gemeinsam gestalten.